Wie aktiviert man die Telekon sim-Karte?

Die Deutsche Telekom ist der ehemals vorherrschende staatliche Anbieter. Sie ist nach wie vor das größte Telekommunikationsunternehmen in Deutschland mit dem besten Netz.

Eine Zeit lang hieß sie wie in den USA T-Mobile, aber in Deutschland ist sie zu ihrem alten Namen zurückgekehrt. Obwohl es hauptsächlich Postpaid-Karten anbietet, bietet es immer noch Prepaid-Karten an, die früher Xtra Cards genannt wurden.

SIM-Karten-Registrierung

Die Telekom ist die restriktivste Marke in Deutschland, was die Registrierung ihrer SIM-Karte betrifft. Sie können es in einem seiner T-Punkt-Läden oder per Videoidentifikation registrieren. Wenn Sie eine SIM-Karte im Netz der Telekom registrieren lassen wollen, bringen Sie bitte einen amtlichen Beleg mit Ihrem Namen und Ihrer Wohnadresse mit, z.B. einen Führerschein oder eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens.

Aktivieren Ihrer Karte

Wenn Sie Ihre Prepaid-Karte in einem Geschäft (z.B. Detailhändler, Apotheke, Telekom-Fachgeschäft) gekauft haben, können Sie sie mit dem Video-Ident schnell aktivieren und die simcard sofort einsetzen.

Das Verfahren wird von Video-Ident mit einem der Berater des Unternehmens durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass das Verfahren zu folgenden Zeiten durchgeführt werden sollte: Montag bis Samstag, zwischen 07:00 Uhr und 23:00 Uhr (nicht an Feiertagen).

Das Verfahren wird auf dieser Website durchgeführt.

Die Schritte sind wie folgt:

1. geben Sie Ihre Karte und Ihre Telefonnummer ein
2. geben Sie Ihre Karte und Telefonnummer ein
3. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein
4. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein
5. Geben Sie Ihre Identifikationsdaten ein
6. Geben Sie Ihre Identifikationsdaten ein
7. Durch Video-ID legitimieren
8. Durch Video-ID legitimieren
9. Aktivieren Sie Ihre vorausbezahlte Karte
10. Aktivieren Sie Ihre vorausbezahlte Karte

Deja un comentario